Das News-Archiv

Bereits am Samstag beschließt die zweite Welle des TuS Erndtebrück das Jahr.

Ein gefasster TuS-Trainer Martin Kelber analysierte eine Partie mit zwei völlig unterschiedlichen Gesichtern sehr nüchtern

So wird das nichts mit den erwünschten neun Punkten im Oberliga-Jahres-Endspurt.

Jan-Philipp Dörnbach rettete seiner Mannschaft mit dem Treffer in der 87. Spielminute zumindest noch einen Zähler - wenngleich dieser Punkt mehr als verdient war.

Bei vergleichsweise milden Temperaturen für diese Jahreszeit wurde am Samstag,